Zylra Funkelsteyn

Zurück zum Einwohnermeldeamt

 

Zylra wurde im Jahr 4736 in Tulderon geboren. Von ihrem Vater erlernte sie das Schmiedehandwerk. Im Alter von knapp 70 Jahren lerne Zylra ihren zukünftigen Mann kennen, der als Schmuckschmied in die Stadt kam.

Zylra setzte ihren Kopf durch, heiratete Reginald und verließ mit ihm zusammen ihre Geburtsstadt.

Nach dem Tode Reginalds kehrte sie 5026 zurück nach Tulderonwo Zylra dank Uriel Rey, Arbeit im Kloster der Suavis fand. Kurz vor Uriel Reys Tod, vor Beginn ihrer letzten Reise, übertrug sie Zylra die Verantwortung über Tempel und Kloster der Suavis in Tulderon.

5027 bewarb sich Zylra beim Ambath zu Tulderon und ist nun ebenfalls als Stadtbeamtin tätig.

Im Jahr 5028 verhalf Zylra Funkelsteyn durch ein Seelenopfer der umherirrenden Seele von Uriel Rey zu einem neuen Körper. Körper und Geist dienen nun als Uriel Zylry Rey als Hohepriester Suavis'.