Magistrat

Jeder Gilde stehen Gilden-Vorsteher vor. Diese entsenden je ein Mitglied in den Magistrat. Der Magistrat bildet das Führungsgremium der Stadt und die Mitglieder des Magistrats sind durch ihre Stimme direkt an der Gesetzgebung beteiligt.

Stimmberechtigte Mitglieder des Magistrats

  • Der Bürgermeister
  • Der Kommandant der Stadtwache
  • Der Hohe Richter
  • Die Gildenvertreter
  • Der Adelsvertreter

Beisitzer ohne Stimmrecht

  • Der Staatsanwalt
  • Der Oberamtsrat

Der Magistrat wird auf zwei Jahre gewählt. Die Stimme des Bürgermeisters zählt dreifach, die Stimmen abwesender Magistratsmitglieder gelten als Zustimmung. Weitere Pflichten und Rechte des Magistrats regelt die Verfassung der Freistadt Tulderon.